Peter Gehlmann

Peter Gehlmann Brille

HASHIMOTO und die müde Leber

7 Gründe für eine natürliche Leberentgiftung

Müde Leber bei Hashimoto

Ein altes Sprichwort sagt: „Die Müdigkeit ist der Schmerz der Leber“.

Müdigkeit, Erschöpfung, Energielosigkeit muss nicht immer ein Zeichen von mangelndem Schlaf sein. 

Diese Müdigkeit kann viele Ursachen haben:

  • Schilddrüsenstörungen
  • Eisenmangel
  • Vitaminmangel
  • Vitamin D3 Mangel
  • Nebennierenschwäche
  • Schlechte Darmflora
  • Falsche oder schlechte Ernährung
  • Leberschwäche/Leberstörungen
Im folgenden werden wir uns den Aufgaben der Leber und den Gründen für eine natürliche Leberengiftung widmen. Einer der wichtigsten Gründe bei Hashimoto eine Leberentgifutng durchzuführen ist die Tatsache, dass die Leber das T4 in T3 umwandelt. Das macht sie natürlich am effektivsten, wenn sie nicht noch weiter belastet ist.
Leber entgiften

Die Aufgaben der Leber

Die Leber hilft Dir, Hormone zu transportieren, in dem sie Eiweiße (Proteine), wie z.B. Albumin, produziert. An der Bildung bzw. Umwandlung des Vitamins D3 ist die Leber auch beteiligt ebenso an der Bildung des Angiotensins, welches Einfluss auf deinen Blutdruck nimmt. 

 

Die Leber produziert Gallenflüssigkeit, sie speichert Kohlenhydrate/Glucose, stellt Eiweiße/Proteine für die Blutgerinnung her und filtert täglich unzählige Giftstoffe aus Deinem Körper. Giftstoffe, die Du täglich über die Nahrung, Medikamenteneinnahmen etc. aufnimmst.

 

Diese Toxine werden jedoch nicht nur gefiltert, sondern zudem den Ausscheidungsorganen Darm und Nieren zugeführt. Stoffe, die nicht wasserlöslich, also nicht durch die Nieren ausgeschieden werden können, werden in der Gallenflüssigkeit gebunden dann mit dem Stuhl ausgeschieden. 

 

Das läuft am besten ab, wenn die Ausscheidungsorgane allesamt einwandfrei arbeiten und der Darm keine „Lücken“ aufweist (leaky gut syndrome), durch die Toxine zurück in der Kreislauf gelangen können. (mehr dazu in diesem Artikel -> 7 Gründe für eine Darmsanierung)

 

Ein für uns Hashimoto- Patienten wichtiger Beitrag der Leber ist wohl die Umwandlung von T4 zu T3. Obwohl von der Schilddrüse erheblich mehr T4 als T3  hergestellt wird, kommt dem T3 eine größere Bedeutung zu. Es wird als das stoffwechselwirksamere Hormon angesehen. Aus diesem Grund wird es auch nicht nur in der Schilddrüse direkt produziert, sondern kann auch bei Bedarf von verschiedenen anderen Organen unter anderem der Leber aus T4 hergestellt werden. Wie funktioniert das alles? Indem vom T4 unter Mitwirkung von Enzymen, den sogenannten Dejodasen, ein Jodatom abgespalten wird. T4 ist also gewissermaßen die Speicherform.

Der Umwandlungsvorgang des Schilddrüsenhormons T4 in T3 wird auch als Dejodierung oder Konversion bezeichnet.

Peter Gehlmann Analysegespräch
Peter Gehlmann Brille

"Der Schmerz der Leber ist die Müdigkeit!"​

7 Gründe warum Du Dich mit Hashimoto für eine Leberentgiftung entscheiden solltest

 

Die 7 wichtigsten Gründe für eine sanfte Leberentgiftung möchte ich Dir hier aufzeigen:

 

  • Vermeidung der Fettleber
  • optimale Durchblutung der Leber
  • bessere Regeneration der Leber
  • Dein Immunsystem wird gestärkt
  • bessere Speichereigenschaften von Vitaminen und Spurenelementen
  • optimale Umwandlung von T4 zu T3 (für Deine Schilddrüse)
  • Optimierung der Nährstoff- und Vitalversorgung, da eine saubere und gesündere Leber eine effizientere Aufnahme dieser Stoffe sicher stellt!

 

In meinem Programm Leichter Leben mit Hashimoto – Phase III liegt das Hauptaugenmerk auf einer sanften Leberentgiftung mit Mineralstoffen natürlichen Präparaten.

 

Diese geben  Deinen Körperzellen den entscheidenden Anstoß, eine Art Weckruf, der sie daran erinnert, die wichtige Mineralstoffverwertung wieder aufzunehmen. Ist diese Ordnung wiederhergestellt, kommen auch alle weiteren Körperfunktionen wieder in Gang. Das stärkt den Organismus und macht ihn widerstandsfähiger.

 

Hier bekommst Du also eine natürliche leberschonende Entgiftung

 

Solltest Du Fragen zu meinem Leberentgiftungsprogramm haben, dann Klick den Link und melde Dich bei mir zu Deinem kostenlosen Ernährungscheck. Wir sprechen dann gemeinsam darüber wie ich Dich unterstützen kann.

entgifte Deine Leber - Leichter Leben mit Hashimoto - Phase III
Peter Gehlmann Analysegespräch
Peter Gehlmann Brille

MELDE DICH FÜR DEINEN KOSTENLOSEN ERNÄHRUNGSCHECK!

Ich freue mich dich persönlich kennenzulernen!

Das kann passieren, wenn Du nicht rechtzeitig handelst:

 

Deine Gesundheit hängt zwingend vom Zustand Deiner Leber ab. Denn die Leber ist unser wichtigstes Entgiftungsorgan. Sie bindet sämtliche Schadstoffe die Du täglich über Atemluft und Nahrung aufnimmst.

 

Ist Deine Leber geschädigt oder überlastet, wirst Du krank und kannst unter folgenden Krankheiten leiden:

 

  • Erschöpfung und Nebennierenstörungen
  • Diabetes
  • Völlegefühl, Verstopfung
  • Gewichtszunahme
  • Herzstolpern
  • Bluthochdruck
  • Reizdarmsydrom
Peter Gehlmann Analysegespräch
Peter Gehlmann Brille

"SAG DEINEN BESCHWERDEN TSCHÜSS!"

MELDE DICH FÜR DEINEN KOSTENLOSEN ERNÄHRUNGSCHECK!

Ich freue mich dich persönlich kennenzulernen!